Haubenlerche

Galerida cristata

Start->Sperlingsvögel->Lerchen

Haubenlerche (Galerida cristata)
Haubenlerche (Galerida cristata)
Karte zur Verbreitung der Haubenlerche (Galerida cristata)
Verbreitung

Die Haubenlerche (Galerida cristata) bevorzugt ein warmes und trockenes Klima. Ihr Lebensraum weist einen niedrigen Bewuchs mit vegetationsfreien Bereichen auf. Die Bestandsentwicklung der Haubenlerche in Deutschland ist sehr vom Klima abhängig gewesen. In trockenen und warmen Perioden war sie in Deutschland ein weit verbreiteter Brutvogel. Sie hat sehr von der Industrialisierung im 19. Jahrhundert und den dabei entstandenen Brachflächen profitiert. Auch nach dem 2. Weltkrieg kam es zu einem deutlichen Anstieg in den Beständen, der mit den Trümmerfeldern und dem Wiederaufbau nach dem Krieg in Verbindung gebracht wird.  

Der Rückgang der Bestände seit den 1990er Jahren ist jedoch dramatisch. Mittlerweile gilt die Haubenlerche in Deutschland vom Aussterben bedroht. Der hohe Nährstoffeintrag in die Böden führt zum Verlust von Brachflächen. Der starke Biozideinsatz zum Nahrungsmangel.

Steckbrief

Größe: 17-19 cm

Gewicht: 35-50 g

Verbreitung: Nordafrika, Südwesteuropa bis Korea, im Norden bis zur borealen Zone

Nahrung: im Frühjahr/Sommer breites Spektrum Wirbelloser, im Herbst/Winter Sämereien auch grünes Pflanzenmaterial

Lebensraum: trockene, offene, vegetationsarme Landschaft 

Zugverhalten: Standvogel

Höchstalter:  11 Jahre, 7 Monate    

 Brutzeit: März - Juni (Europa)

 Nest: Bodenbrüter 

Fortpflanzung: monogame Saisonehe, 3-5 (2-7) Eier, 2 (3) Bruten pro Jahr, Brutdauer 12-13 Tage, verlassen Nest nach 9-12 Tagen, flügge nach 12-14 Tagen

Bestand: 1,7-2,7 Tausend BP in Deu­tsch­land, 17,7-24,5 Mil­lio­nen in Eu­ro­pa, 176-250 Mil­lio­nen Vögel weltweit (mit Ma­ghreb­ler­che) 

Status: nicht gefährdet, Trend: abnehmend

In Deutschland  Jahresvogel, brütet vor allem noch in Ostdeutschland, vom Aussterben bedroht, Rote Liste Kategorie 1, Trend: abnehmend


Vogelstimmen 

Gesang

Rufe


Bildergalerie

Quellen und Links