Feldgänse

Kopfprofil einer Graugans
Kopfprofil einer Graugans
Karte zur weltweiten Verbreitung der Feldgänse.
Verbreitung

Die Gattung der Feldgänse umfasst zehn Arten, zu denen die in Mitteleuropa verbreitetet Graugans gehört. Die Graugans ist die Wildform der Hausgans und ist schon in der Antike domestiziert worden. Feldgänse brüten in der gesamten Holarktis.   

Gattungen und Arten

Anser

Graugans
Graugans
Blässgans
Blässgans
Saatgans
Saatgans

Quelle und Links

  • Karte: San Jose, 1 April 2007, adapted by Chumwa, 6 May 2008 [GFDL (http://www.gnu.org/copyleft/fdl.html) or CC-BY-SA-3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/)], via Wikimedia Commons
  • Carboneras, C. (2019). Ducks, Geese, Swans (Anatidae). In: del Hoyo, J., Elliott, A., Sargatal, J., Christie, D.A. & de Juana, E. (eds.). Handbook of the Birds of the World Alive. Lynx Edicions, Barcelona. (retrieved from https://www.hbw.com/node/52210 on 31 March 2019).