Streifengans

Anser indicus

Streifengans (Anser indicus)
Streifengans (Anser indicus)
Karte zur Verbreitung der Streifengans (Anser indicus) weltweit.
Verbreitung

Steckbrief

Größe: 71-76 cm  

Gewicht: 2000-3000 g 

Verbreitung: Zentralasien, eingeführt in Europa   

Verbreitungsschwerpunkt in Europa: Niederlande (~150 BP)

Nahrung: Gräser, Wurzeln und andere grüne Pflanzenteile, im Winter auch Getreide und anderes Pflanzenmaterial

Lebensraum: verschieden feuchte Habitate, im Hochland über 4000 m

Zugverhalten: Zugvogel, überwintert auf dem indischen Subkontinent

Brutzeit: April - Juni 

Nest: in Kolonien bis zu 1000 BP

Fortpflanzung: monogame Langzeitehe, auch Polygynie mit bis zu 5 Weibchen, 4-6  Eier, 1  Brut pro Jahr, Brutdauer 27-30 Tage, flügge nach 53 Tagen

Höchstalter: wenig bekannt, 20 Jahre  

Bestand: 5-20 Brutpaare Millionen in < 500 in Europa; weltweiter Bestand unbekannt 

Status: nicht gefährdet, stark abnehmend wegen Bejagung,

In Deutschland: Neozoon, Brutvogel  


Vogelstimmen

Rufe

Flugrufe


Verbreitung in Deutschland

Karte zu den Brutvorkommen der Streifengans (Anser indicus) in Deutschland
Brutvorkommen
Karte zur Verbreitung der Streifengans (Anser indicus) in Deutschland
Verbreitung

Bildergalerie

Quellen und Links