Karte zur weltweiten Verbreitung der Reiher
Verbreitung

Zur Familie der Reiher (Ardeidae) gehören 62 Arten die in 19 Gattungen eingeteilt werden. Die meisten Arten haben lange Beine und einen dolchartigen Schnabel. Die Vertreter der Familie sind weltweit verbreitet. Reiher bevorzugen fast ausschließlich Süßwasserhabitate und ernähren sich von Fischen und anderen Wassertieren. In Deutschland treten 10 Arten als Brutvogel oder Nahrungsgast auf.  

Gattungen und Arten

Rohrdommeln

Rohrdommel
Rohrdommel

Zwergdommel

Männliche Zwergdommel
Zwergdommel

Nachtreiher

Nachtreiher
Nachtreiher

Schopfreiher

Rallenreiher
Rallenreiher

Ardea

Graureiher
Graureiher

.

Silberreiher
Silberreiher

.

Purpurreiher
Purpurreiher

Egretta

Seidenreiher
Seidenreiher

.

Schmuckreiher
Schmuckreiher

Bubulcus

Kuhreiher
Kuhreiher

Quelle und Links

  • Martínez-Vilalta, A. & Motis, A. (2019). Herons (Ardeidae). In: del Hoyo, J., Elliott, A., Sargatal, J., Christie, D.A. & de Juana, E. (eds.). Handbook of the Birds of the World Alive. Lynx Edicions, Barcelona. (retrieved on 25 March 2019).
  • Karte: San Jose, 1 April 2007, adapted by Chumwa, 6 May 2008 [GFDL or CC-BY-SA-3.0], via Wikimedia Commons
  • Seite „Reiher“. In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 23. Juli 2018, 15:05 UTC. URL: https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Reiher&oldid=179392201 (Abgerufen: 25. März 2019, 20:41 UTC)