Regenpfeifer 

Charadriidae
Start-->Regenpfeiferartige

Sandregenpfeifer (Charadrius hiaticula)
Sandregenpfeifer (Charadrius hiaticula)

Die Regenpfeifer sind kleine bis mittelgroße Watvögel innerhalb der Ordnung der Regenpfeiferartigen, die in der Regel kurze Schnäbel haben. Sie ernähren sich meistens von wirbellosen Tieren und bevorzugen offen Landschaften mit Gewässern. 

Regenpfeifer sind wegen ihres Fleisches und der Eier ein beleibtes Jagdobjekt gewesen. Manche arten sind heute noch wegen des Jagdruckes in ihrem Bestand gefährdet.  

Gattungen und Arten

Pluvialis

Kiebitzregenpfeifer (Pluvialis squatarola)
Kiebitzregenpfeifer
Goldregenpfeifer (Pluvialis apricaria)
Goldregenpfeifer

Vanellus

Kiebitz (Vanellus vanellus)
Kiebitz
Spornkiebitz (Vanellus spinosus)
Spornkiebitz

Charadrius

Sandregenpfeifer (Charadrius hiaticula)
Sandregenpfeifer
Flussregenpfeifer (Charadrius dubius)
Flussregenpfeifer
Seeregenpfeifer (Charadrius alexandrinus)
Seeregenpfeifer

Amerikanischer Sandregenpfeifer
Amerikanischer-Sandregenpfeifer
Keilschwanz-Regenpfeifer (Charadrius vociferus)
Keilschwanz-Regenpfeifer
Mornellregenpfeifer (Charadrius morinellus)
Mornellregenpfeifer

Quellen und Links

  • Seite „Regenpfeifer“. In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 8. Februar 2019, 16:57 UTC. URL: https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Regenpfeifer&oldid=185501659 (Abgerufen: 13. Juli 2019, 16:26 UTC)