Flamingos

Start

Rosaflamingo
Rosaflamingo
Karte zur Verbreitung der Flamingos
Verbreitung

Die Flamingos sind eine Ordnung der Vögel mit nur einer Familie. Flamingos sind mit drei Gattungen und sechs Arten vor allem auf der Südhalbkugel vertreten. Nur der Rosaflamingo hat sein natürliches Verbreitungsgebiet auf der Nordhalbkugel. In Deutschland kommt neben dem Rosaflamingo im Zwillbrocker Venn auch der Chileflamingo vor, der sich dort als Gefangenschaftsflüchtling angesiedelt hat. Auch beim Rosaflamingo im Zwillbrocker Venn geht man davon aus, dass das Vorkommen nicht natürlich ist. 

Gattungen und Arten

Flamingos

Rosaflamingo
Rosaflamingo

Quellen und Links

  • Seite „Flamingos“. In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 20. Juni 2019, 22:14 UTC. URL: https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Flamingos&oldid=189727600 (Abgerufen: 9. Juli 2019, 16:01 UTC)
  • del Hoyo, J. (2019). Flamingos (Phoenicopteridae). In: del Hoyo, J., Elliott, A., Sargatal, J., Christie, D.A. & de Juana, E. (eds.). Handbook of the Birds of the World Alive. Lynx Edicions, Barcelona. (retrieved from https://www.hbw.com/node/52208 on 20 September 2019).