Spornkiebitz

Vanellus spinosus

Start-->Regenpfeiferartige-->Regenpfeifer

Spornkiebitz (Vanellus spinosus)
Spornkiebitz (Vanellus spinosus)
Karte zur Verbreitung des Spornkiebitzes (Vanellus spinosus)
Verbreitung

Der Spornkiebitz (Vanellus spinosus) hat in Griechenland, nahe der türkischen Grenzen, seinen nordöstlichsten Verbreitungspunkt. Beobachtungen in Mitteleuropa gehen vermutlich ausschließlich auf entflogen Vögel zurück. Der Spornkiebitz ist ein beliebter Ziervogel und wird oft gehalten.

Die Vögel haben ein hornartiges Gebilde, einen Sporn am Flügelbug, der zur Verteidigung eingesetzt wird. Dieser ist bei anderen Kiebitzarten deutlicher ausgebildet. Die Bildergalerie zeigt ein Foto eines australischen Maskenkiebitzes, bei dem man den Sporn sehen kann. 

Steckbrief

Größe: 25-28 cm

Gewicht: 130-170 g

Verbreitung: lückenhaft in Griechenland und der Türkei, Savannen- und Steppenzone Afrikas, Nil, Arabische Halbinsel 

Nahrung: Insekten, selten Sämereien

Lebensraum: vielfältig, meist in Gewässernähe, auch in der Agrarlandschaft 

Zugverhalten: in Europa  Zugvogel, sonst Standvogel

Brutzeit: April - Juni (Europa)

Nest: frei auf trockenem Untergrund

Fortpflanzung: monogame Saisonehe, 4 (2-5) Eier, 1 -2 Bruten pro Jahr, Brutdauer 22-24 Tage, flügge nach 50-60 Tagen

Höchstalter:  17 Jahre    

Bestand: 1,1-1,6 Tausend Brutpaare in Europa, 130-800 Tausend Vögel weltweit 

Status: nicht gefährdet (Trend: abnehmend)

In Deutschland mehrere Beobachtungen, wohl nur entflogene Vögel 


Vogelstimmen

Rufe

Arlamrufe


Bildergalerie

Quellen und Links

  • Bauer HG, Bezzel E, Fiedler W (2005): Das Kompendium der Vögel Mitteleuropas; Aula-Verlag, Wiesbaden
  • BirdLife International. (2016): Vanellus spinosus. The IUCN Red List of Threatened Species 2016: e.T22693983A86582288
  • Wiersma, P. and G. M. Kirwan (2020). Spur-winged Lapwing (Vanellus spinosus), version 1.0. In Birds of the World (J. del Hoyo, A. Elliott, J. Sargatal, D. A. Christie, and E. de Juana, Editors). Cornell Lab of Ornithology, Ithaca, NY, USA.