Rußseeschwalbe

Onychoprion fuscatus

Start-->Regenpfeiferartige-->Seeschwalben

Rußseeschwalbe (Onychoprion fuscatus)
Rußseeschwalbe (Onychoprion fuscatus)
Karte zur weltweiten Verbreitung der Rußseeschwalbe (Onychoprion fuscatus).
Verbreitung

Steckbrief

Größe: 36- 45 cm

Gewicht: 147 - 240g

Verbreitung: tropische und subtropische Meere weltweit 

Nahrung: kleine Fische, Tintenfische und Krebse 

Lebensraum: Sand- und Koralleninseln der Äquatorzone mit planktonreichen Meeresströmungen

Zugverhalten: außerhalb der Brutzeit weit verbreitet auf den tropischen und subtropischen Meeren der Äquatorzone

Höchstalter:  34 Jahre 

Brutzeit: das ganze Jahr

Fortpflanzung: Monogame Saisonehe, Koloniebrüter, 1 (2 ) Eier; Brutzyklus gelegentlich kürzer als ein Jahr, Brutdauer: 26 - 33 Tage, flügge nach ca. 8 Wochen, stark abhängig vom Nahrungsangebot 

Bestand: eine der häufigsten Seevögel mit ca. 20 Millionen Brutpaaren weltweit

Status: nicht gefährdet (weltweit)

In Deutschland sehr seltene Ausnahmeerscheinung 


Bildergalerie

Vogelstimmen


Quellen und Links

  • Gochfeld, M., Burger, J., Kirwan, G.M., Christie, D.A., de Juana, E. & Garcia, E.F.J. (2019). Sooty Tern (Onychoprion fuscatus). In: del Hoyo, J., Elliott, A., Sargatal, J., Christie, D.A. & de Juana, E. (eds.). Handbook of the Birds of the World Alive. Lynx Edicions, Barcelona. (retrieved from https://www.hbw.com/node/54043 on 19 November 2019).
  • Gedeon, K., C. Grüneberg, A. Mitschke, C. Sudfeldt, W. Eickhorst, S. Fischer, M. Flade, S. Frick, I. Geiersberger, B. Koop, Bernd, M. Kramer, T. Krüger, N. Roth, T. Ryslavy, S. Stübing, S. R. Sudmann, R. Steffens, F. Vökler, K. Witt (2014): Atlas Deutscher Brutvogelarten – Atlas of German Breeding Birds. Herausgegeben von der Stiftung Vogelmonitoring und dem Dachverband Deutscher Avifaunisten. Münster
  • Bauer, Hans-Günter; Bezzel, Einhard; Fiedler, Wolfgang (2005): Das Kompendium der Vögel Mitteleuropas. Aula-Verlag, Wiesbaden
  • Schreiber, E. A., C. J. Feare, B. A. Harrington, B. G. Murray Jr., W. B. Robertson Jr., M. J. Robertson, and G. E. Woolfenden (2002). Sooty Tern (Onychoprion fuscatus), version 2.0. In The Birds of North America (A. F. Poole and F. B. Gill, Editors). Cornell Lab of Ornithology, Ithaca, NY, USA. https://doi.org/10.2173/bna.665
  • Kartenvorlage: Karte: NordNordWest, Lizenz: Creative Commons by-sa-3.0 de